Ergebnisdienst: Ebstorf

Einzelzeitfahren, Straßenrennen, Rundstrecke: Bei der 5. Europäischen Radsportwoche in Ebstorf konnten die TSH-Fahrer glänzen. Zeitfahr-Spezialist Bernd Pietschak belegte über 6,5 Kilometer Rang Zwei in der Elite-BC-Klasse. Marcus Baranski gewann das Auftakt-Zeitfahren der Masters-2 mit einem Schnitt von über 48km/h. Die Ernüchterung folgte im Straßenrennen – ein Defekt raubte dem Baranski alle Chancen auf den Gesamtsieg. TSH-Kollege Sven Ilsemann wurde in dem lebhaften Rennen noch als 17. klassiert. Im abschließenden Rundstreckenrennen über 35 Kilometer erkämpfte Baranski in seiner ungeliebten Disziplin einen beachtenswerten elften Platz.