Kategorie-Archiv: Triathlon

Lauf, Rad, Sieg

Sarah Berndt gewinnt nach 5,5 Kilometern Laufen, 37 Kilometern Radfahren und weiteren 11 Laufkilometern den Hamburger Meistertitel in ihrer Alterklasse beim 10. Run+Bike im schleswig-holsteinischen Hemdingen.

2. Bergamont Crossduathlon / XTERRA German Tour 2011

Siegerin Lisa Müller-Ott
Siegerin Lisa Müller-Ott

Am letzten Samstag trafen sich Crosser aus ganz Deutschland zum 2. Bergamont Crossduathlon und Finale der XTERRA German Tour 2011 in den Harburger Bergen in Norddeutschland.

So war den Startern bereits im Vorwege klar, dass es sich nicht um richtige Berge handeln konnte. Und gerade deswegen wurden so mancher von den anspruchsvollen und profilierten Trails überrascht, die sie zu Fuß und mit dem Mountainbike bewältigen mussten.

Die Organisatoren vom TS Harburg hatten mit Liebe zum Cross, die volle Ortskenntnis in „ihrem Revier“ ausgespielt, um den Sportlern eine der anspruchsvollsten Strecken im Crossduathlon zu bieten. Es galt zunächst 7,5km Crosslauf zu absolvieren, bevor es auf die 23km Mountainbike ging um dann in den abschließenden 3,5km Lauf Beißerqualitäten zu beweisen.

Am Start waren 140 Einzelstarter und 38 Staffeln, darunter etliche Familien- und Firmen-Staffeln. Das Wetter lieferte mit Sonne und milden 22°C schließlich den letzten Baustein für ein perfektes und schnelles Rennen. 2. Bergamont Crossduathlon / XTERRA German Tour 2011 weiterlesen

UPDATE: 70.3 WM in Las Vegas

Sarah Berndt
Sarah Berndt

Kopf oder Zahl, Siebzehn und Vier, Rot oder Schwarz – in Las Vegas gibt es viele Wahlmöglichkeiten. Sarah Berndt entschied sich lieber für Schwimmen, Radfahren, Laufen. Selbst dem grellen Vegas Strip schenkte sie kaum Aufmerksamkeit.

Stattdessen schwamm die TSH-Bergamont-Athletin bei der Ironman 70.3 Weltmeisterschaft knapp zwei Kilometer durch den warmen Lake Las Vegas, fuhr 90 Kilometer durch die hügelige Lake Mead National Recreation Area und absolvierte 21 heisse Laufkilometer durch die Henderson Residential Areas.

Nach fünf Stunden, siebzehn Minuten und zwölf Sekunden war auch Sarah Berndt unter den Gewinnern – Ziellinie erreicht und gleichzeitig WM-Platz 20 der Altersklasse erobert.

UPDATE: Und hier nun der Wettkampfbericht direkt aus den USA. UPDATE: 70.3 WM in Las Vegas weiterlesen

Sarah siegt bei Stärke 6

Sarah Berndt
Sarah Berndt

Am Wochenende fand auf der ostfriesischen Insel Norderney der 2. Wind Sportswear Islandman Triathlon statt. Etwas getarnt ging auch Sarah Berndt (TSH – Team Bergamont) für das Wind Sportswear Team an den Start.

Der Hauptsponsor schickte ein Team aus dem Harburger Landkreis auf die Insel, welches den Triathlon Rookie und Firmenchef aus Jesteburg unterstütze.

Triathleten würden wohl selten für einen Sprinttriathlon eine so weite Anreise auf sich nehmen, aber dieser Wettkampf bot neben einer schönen Insel eine besondere Herausforderung.

In Startwellen stürzten sich die Triathleten in die Brandung. Diese war so anspruchsvoll, dass die Begleitbote und Kajaks jede Startgruppe so lange beaufsichtigte, bis diese wieder festen Sandboden unter den Füßen hatte und erst dann die nächste Horde ins Wasser rennen ließ. Durch Wellen, über Wellen und mit Wellen zurück zum Strand gelang der sonst mittelmäßigen Schwimmerin Sarah Berndt eine gute Ausgangsposition für die Aufholjagd. Sarah siegt bei Stärke 6 weiterlesen